Termine in der Weihnachtszeit

Termine in der Weihnachtszeit

menu

Musikkapelle Flaurling in hohen Tönen

2016 war ein aufregendes Jahr für die Musikkapelle Flaurling. Gleich im Februar waren wir die Veranstalter des Maskenballs. Tolle Preise, ein spannendes Schätzspiel, unterhaltsame Tanzmusik und kulinarische Schmankerln lockten viele kreative Masken und „zivile“ Faschingsnarren ins Gemeindezentrum.

Der Winter und das Frühjahr wurden ansonsten vor allem für das Proben des neuen Konzertprogramms genutzt. Aufgrund der innerdörflichen und regionalen Veranstaltungsdichte entschieden wir uns für ein terminliches Frühjahrskonzert-Experiment: Wir spielten am Sonntagvormittag! Dem Publikum gefiel`s, viele Interessierte aus Nah und Fern kamen, um unsere Musik und anschließend ein gutes Mittagessen zu genießen.

Das hart einstudierte Konzertprogramm gaben wir im Laufe des Jahres mehrmals in und außerhalb von Flaurling zum Besten. Besondere Höhen erreichten wir beim Juni-Konzert in der Bergstation der Gondelbahn in Fiss. Dort oben auf 2.400 Metern mussten wir unsere Instrumente im Schneegestöber von den Gondeln in das Restaurant schaffen. Der Aufwand hat sich gelohnt, das Publikum war begeistert.

Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit machten wir einen wichtigen Schritt nach vorne: Im Oktober ging unsere neue Homepage online. Unter www.mk-flaurling.at finden sich aktuelle Neuigkeiten, aber auch Fotos von vergangenen und Informationen zu kommenden Veranstaltungen und Konzerten. Schauen Sie hinein!

Auch von der Jungmusik gibt es Einiges zu berichten. Seit geraumer Zeit musizieren die Pollinger und Flaurlinger Nachwuchsmusikanten gemeinsam und erreichen damit ein tolles, volles Klangbild. Davon konnte sich das Publikum auch beim Muttertagskonzert der Jungmusikkapelle im Vereinshaus Polling überzeugen. Ganz besonders freuen sich die JungmusikerInnen über vier neue Jugendförderer. Danke!

Zur Gemeinschaftspflege innerhalb unseres weiten MusikantInnenspektrums zählt das jeweilige Geburtstagsständchen im Rahmen einer Probe. Runde Geburtstagsgrüße präsentieren wir natürlich vor (Wohn-) Ort. Auch wenn es niemand glauben will, im Jahr 2016 können wir unserem Bassisten Norbert zum Achtziger (!) gratulieren.

Im Jahr 2017 erwartet uns eine riesige Herausforderung. Neben dem üblichen Programm veranstaltet die Musikkapelle Flaurling am ersten Sommerferienwochenende das viertägige Bezirksmusikfest. Unsere Ausschussmitglieder waren bereits im vergangenen Jahr intensiv mit der Planung und den Vorbereitungen beschäftigt. Dabei werden wir von Zeltfest-erfahrenen FlaurlingerInnen unterstützt – ein dankbarer Tusch an dieser Stelle! Und eine freudige Fanfare für alle, die sich in Sachen Sponsoren-Suchen und -Findenlassen engagieren!

Doch zurück zur nahen Zukunft: In der Weihnachtsnacht spielen kleine Bläsergruppen in allen Ortsteilen von Flaurling ruhige, besinnliche Melodien. Genauere Information dazu geben wir noch bekannt.

Die Musikkapelle Flaurling dankt ihren Gönnern und Helfern herzlich und wünscht allen FlaurlingerInnen ein frohes Weihnachtsfest! Die Silvester- und Neujahrsgrüße bringen wir wie gewohnt in musikalischer Form persönlich vorbei …

Benefizkonzert im Gemeindezentrum

Am 29. Oktober veranstaltet das Ensemble Polkaschwung zusammen mit uns ein Benefizkonzert zu Gunsten unseres Flaurlinger Risschlosses. Die Veranstaltung findet ihr hier.

Im Video erfährt ihr viele interessante geschichtliche Details zum Risschloss und auch zu Flaurling:

Schau vorbei und unterstütze unser Risschloss.

MK Flaurling ab sofort online!

Alles Wissenswerte über die Musikkapelle Flaurling gibts ab sofort hier nachzulesen! (mehr …)